Gesellschaft & Wissen

Die einflussreichsten Südtirolerinnen

Titelbild 47
© FF Media
 

Im Land gibt es zwar mehr Frauen als Männer, doch nur langsam verschaffen sie sich Gehör. ff hat eine Liste erstellt, ­welche Frauen den Weg dafür bereiten.

Mehr als die Hälfte der Bevölkerung sei weiblich, schreibt das Landesstatistikinstitut Astat im Juni 2022. Und fügt ein wenig bürokratisch hinzu: „Die Zahl der in Südtirol lebenden Frauen übersteigt die Zahl der Männer um 5.172 Einheiten (270.777 zu 265.605).“

Damit ist klar, dass die Frauen in Südtirol die Mehrheit stellen. Trotzdem sind sie in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in der Minderheit, immer noch. Erst langsam verschaffen sie sich Gehör. Denn die Widerstände seitens der Männer sind oft groß. Niemand gibt gerne eine Vormachtstellung auf. Besonders nicht

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte. Einen Monat für 0,00 € testen Unsere Abo-Angebote im Überblick
Bereits Abonnent?

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.