Gesellschaft & Wissen

Verbände, Institutionen & Verwaltung

Beatrix Mairhofer
Beatrix Mairhofer, Direktorin Caritas © Alexander Alber
 

(ml) Mit der Ernennung der ehemaligen Ultner Bürgermeisterin zur neuen Direktorin der Caritas hat Bischof Muser wohl viele überrascht. Die Stelle war nach der Kündigung – oder der „Entpflichtung“, wie es im diözesanen Sprech heißt – des vorherigen Direktors, Paolo Valente, offiziell ausgeschrieben worden. Überraschend deshalb, weil die Wahl nicht nur auf eine Frau fiel, sondern auch auf eine Person, die in keiner besonderen Beziehung zur Kirche oder zu Kirchenkreisen steht. „Ich bin ein gläubiger Mensch“, sagt sie, wenn man sie nach ihrer Beziehung zur Kirche fragt.

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte. Einen Monat für 0,00 € testen Unsere Abo-Angebote im Überblick
Bereits Abonnent?

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.