Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Kultur

Schaut her, so sind wir!

Aus ff 07 vom Donnerstag, den 16. Februar 2017

Fotograf
Neue Arbeiten von Fotograf Heinz Innerhofer. © Heinz Innerhofer
 

Ausstellung: (gm) Für seine neue Arbeit braucht der Fotograf Heinz Innerhofer (52, er lebt in St. Lorenzen) vier Models, zwei Männer, zwei Frauen mittleren Alters. So wie Innerhofer sie zeigt (Galerie Prisma in Bozen, bis 2. März) sind sie eigentlich nicht nackt – darum geht es auch nicht in seinen Fotografien. Die Methode von Innerhofer (Kameramann und Fotograf) ist simpel. Er hat die Männer und Frauen von Bodypainter Johannes Stötter weiß anmalen lassen und dann abgelichtet – so bekommen die ­Fotografien eine zeichnerische Qualität. Innerhofer zeigt die ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.