Kultur

Die Ruinen des Nationalen

Aus ff 17 vom Donnerstag, den 27. April 2017

Sanja Mitrovic
Der Tag, an dem die Granaten auf dem Markt einschlugen: Die Schauspielerin Sanja Mitrovic erzählt vom Krieg in Bosnien. © Thomas Dashuber
 

Theater: (gm) Die Inszenierungen von Milo Rau (40) sind provokante Rekonstruktionen von historischen Ereignissen. So wie „Dark Ages“, das Stück, mit dem das Münchner Residenz­theater in Bozen gastierte (auf Einladung des Südtiroler Kulturinstitutes).
Von ihrem Leben erzählen die fünf Akteure auf der Bühne – ein unaufgeräumtes Arbeitszimmer, vier von ihnen sind tatsächlich professionelle Schauspieler. Einer redet, die anderen hören aufmerksam zu. Doch sie sprechen nicht zu uns, sondern in eine Kamera, als würden sie gerade einen Dokumentarfilm drehen, ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.