Kultur

„Luxus für Dumme“

Aus ff 22 vom Donnerstag, den 01. Juni 2017

Fotografie von Klemens Gasser
„There Will Be Common Grackles Without You 20131031 11.43 AM“. Klemens Gasser: „Die Vogelserie hat eine gewisse Banalität.“ © Klemens Gasser
 

Während sich ganz New York für den amerikanischen Präsidenten schämt, bleibt der in Bozen geborene Galerist und Künstler Klemens Gasser ruhig – und fotografiert Vögel und nackte Frauen. Und doch steckt auch in ihm ein kleiner Trump.

Mit New Yorks Parks kennt sich Klemens Gasser inzwischen aus. Knapp zwei Jahre lang campierte der in Bozen geborene Galerist und Künstler hinter Büschen und Bäumen, um mehr oder weniger seltene Vögel inflagranti zu erwischen: beim Fliegen, Stolzieren, Aufplustern und Posieren. Da ist es kein Wunder, dass er auch das am Telefon geführte Gespräch mit ff hin und wieder unterbricht, um einer vorbeifliegenden Lachmöwe nachzugucken.

weitere Bilder

  • Fotografie von Klemens Gasser Klemens Gasser Fotografie von Klemens Gasser Fotografie von Klemens Gasser Fotografie von Klemens Gasser

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.