Kultur

Stechers Werkschau

Aus ff 25 vom Donnerstag, den 22. Juni 2017

Werke von Luis Stefan Stecher
Werke von Luis Stefan Stecher in der Galerie Prisma in Bozen (bis 30. Juni jeweils von Di.-Fr. 10-13 und 14-18 Uhr, Do. bis 20 Uhr). Das Bild im Foto rechts oben trägt den „Habemus Papam“. © Alexander Alber
 

Kunst: (ml) Luis Stefan Stecher, der jung gebliebene Alte der Südtiroler Malerfürsten feierte vergangene Woche seinen 80. Geburtstag. Für die Galerie Prisma in Bozen Anlass genug, dem Malerpoeten eine Werkschau zu widmen (bis 30. Juni jeweils von Di.-Fr. 10-13 und 14-18 Uhr, Do. bis 20 Uhr). Gezeigt werden in der Hauptsache neuere Werke (das Bild im Foto rechts oben trägt den „Habemus Papam“). Auch in seiner späten Schaffensperiode bleibt sich Stecher treu: Symbolik zwischen Traum und Wirklichkeit prägen seine Bilder. Über sie scheint sich jedoch ein ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.