Kultur

Die Liebe zur Wahrheit

Aus ff 30 vom Donnerstag, den 27. Juli 2017

Jugendbuch: (ct) Der Konflikt zwischen Wahrheit und Lüge zieht die Beteiligten in einen Strudel und bestimmt das Geschehen. Da ist Betty, die aussieht, als könnte sie kein Wässerchen trüben, Annabelle, die das Gute verkörpert, und Tobi, der immerzu schweigt. Schlimmes zeichnet sich ab: Bettys Schikanen treffen Anna­belle mit ­voller Wucht, und bald zersetzt Geheimnis­tuerei die friedliche Idylle auf der Farm. Das Vertuschen und die Liebe zur Wahrheit, beides arge Bürden, verstärken die Spannung. Trotz allem lernt Anna­belle, die Dinge in Ordnung zu bringen ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.