Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Kultur

Welt in den Tönen

Aus ff 31 vom Donnerstag, den 03. August 2017

 Gustav-Mahler-Akademie
Künstlerische Reife: Studenten der Gustav-Mahler-Akademie und ihre Lehrer bei den Mahler-Musikwochen in Toblach. © Max Verdoes
 

Musik – Mahlerwochen: (mt) Die Gustav-Mahler-Akademie wurde auf Initiative von Claudio Abbado von der Gemeinde Bozen ins Leben gerufen, um jungen europäischen Musikern den Feinschliff vor dem Berufseinstieg zu geben. In Zusammenarbeit mit dem Mahler Chamber Orchestra musizieren hier – flankiert von ihren Dozenten – mit die besten Instrumentalisten ihrer Generation. Ihre künstlerische Reife zeigten die Musiker am 27. Juli in Toblach.
Die Duos für Violinen von Béla Bartók sind von der Volksmusik inspirierte Miniaturen. Musiziert wird mit Leichtigkeit, gut ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.