Kultur

Liebe in stürmischen Zeiten

Aus ff 33 vom Donnerstag, den 17. August 2017

„Die Verfolgten“
Starke Emotionen: Anna Pircher und Freddy Redavid. © Riki Gelf
 

Theater: (hw) „Wir sind die Verfolgten unseres Jahrhunderts. Jedes hat die seinen, in unserem sind wir’s.“ Die SchlossFestSpiele in Dorf Tirol starten mit der Uraufführung von Luis Zaglers historischer Tragödie „Die Verfolgten“ in die erste Runde.
Auf der eigens angefertigten Bühne, direkt unterhalb der imposanten Schlossmauern der Südwand von Schloss Tirol spielt sich das dramatische Schauspiel um Verfolgung, Flucht und Widerstand ab. Der trostlosen Thematik zum Trotz arbeitet Regisseur Oliver Karbus durch euphorische und impulsante Dialogführungen ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.