Kultur

Süßer Spinat

Aus ff 33 vom Donnerstag, den 17. August 2017

Rosalinde (Astrid Gärber) kriegt die Wut und das junge Publikum eine bekannte Moral: Freundschaft schlägt Schatzkiste. © Patricia Alber
 

Kindertheater Meran: (ar) Popeye ist die Legende, die auf einer Lüge basiert. Auf der ganzen Welt aßen Kinder ihren Spinat, weil der Mensch gewordene Bizeps es vormachte: Eisen aus der Metalldose – vorzugsweise kiloweise. Doch anders als die Wissenschaft (Spinat enthält tatsächlich nur ein Zehntel des behaupteten Eisens) blieb das junge Publikum Popeye bis heute treu. Aus dem veganen Markenbotschafter wurde selbst eine Marke. Und zwar, wie im Fall von „Popeye und die unkaputtbare Schatzkiste“, eine offensichtlich langlebige.
Dank des Vereins „Freiluft“, ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.