Kultur

Rechts=links?

Aus ff 37 vom Donnerstag, den 14. September 2017

Buchcover
Mit Rechten reden? Thomas Wagner hat sich getraut.
 

Sachbuch – die neue Rechte: (gm) Meistens wird über die neuen Rechten geredet, mit ihnen aber nicht. Kann man mit den Rechtsextremen von Casapound oder Pegida, den Identitären um den Österreicher Martin Sellner oder dem Thüringer Rittergutsbesitzer Götz Kubischek überhaupt reden?
Der Journalist Thomas Wagner (50) hat es gewagt und dabei die Erkenntnis gewonnen: Die neue Rechte stimmt in manchen Dingen mit der alten Linken und ihrer Kritik am Kapitalismus überein. Er findet dabei ein gemeinsames Feindbild: den Neoliberalismus oder den Liberalismus überhaupt. ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.