Kultur

Spektakel der Bilder

Aus ff 41 vom Donnerstag, den 12. Oktober 2017

Film: Blade Runner 2049
Richard Gosling, die Kopie eines Menschen, jagt als Polizist ohne Namen seine Verwandten: Sehnsucht nach wirklichem Leben. © www.outnow.ch
 

Film – Blade Runner 2049: (gm) Die künstlichen Menschen neueren Typs sind perfekt, sie gehorchen und haben ein Ablaufdatum – sie sind eben mit Menschen identisch. Dagegen waren die „Replikanten“ aus „Blade Runner“ von 1982 noch unausgereift.
Im neuen „Blade Runner“ von Denis Villeneuve trifft das neue Modell auf das alte. Ein Polizist (Ryan Gosling), der nur eine Nummer ist, jagt seine älteren Verwandten. Sie sind ein Risiko, sie könnten ja Gefühle ­entwickeln.
„Blade Runner 2049“ ist von der ersten Sekunde an ein ästhetisches und ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.