Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Kultur

Die Ruhe der Bilder

Aus ff 49 vom Donnerstag, den 07. Dezember 2017

Gemälde
Ausstellungen der Südtiroler Sparkasse: bis 29. Dezember 2017 im oberen Stock des Banksitzes am Waltherplatz © Südtiroler Sparkasse
 

Ausstellung: (gm) Die jährlichen Ausstellungen der Südtiroler Sparkasse sind meistens ein Abbild der (Süd)Tiroler Kunst, gerne bedient man sich dabei auch aus der eigenen Sammlung. In diesem Jahr schweift man thematisch in die Ferne und durchsetzt die Bilder (mit ein paar Ausnahmen sind es Bilder) mit literarischen Texten. Wenn Carl Kraus und Eva Gratl kuratieren, ist es meist gediegen (und die Kunst in den meisten Fällen nicht umstritten): Gottfried Seelos, Alfons Walde, Karl Plattner, Christian Reisigl, Gotthard Bonell (Bild), Robert Bosisio, Paul Thuile, Walter ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.