Kultur

Ein Fels aus Kupfer

Aus ff 01 vom Donnerstag, den 04. Januar 2018

Schwarzensteinhütte
Ausstellung in der Galerie Prisma in Bozen (bis 12.1.). Im Bild die Schwarzensteinhütte. © Büro Stifter + Bachmann
 

Architektur: (gm) Wie ein Fels in Kupferrot zeigt sich die Hütte vom Tal aus. Ein Fingerzeig, der sich langsam der Umgebung anpassen wird – das Kupfer verliert durch Wind und Wetter sein leuchtendes Rot. Der Neubau der Schwarzensteinhütte von Stifter + Bachmann gehört zu den aufregendsten Zeichen der Architektur in Südtirol. Eine Ausstellung in der Galerie Prisma in Bozen (bis 12.1.) zeigt, wie das Duo arbeitet, mit Augenmerk auf Umgebung (Savoy Meran), Außenhaut (Wohnhaus Pfalzen) oder Material und Energieverbrauch (Kletterhalle Bruneck). Und so nebenbei erfährt ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.