Kultur

Der Blick der Schwarzen Witwe

Aus ff 03 vom Donnerstag, den 18. Januar 2018

Argentinische Schwarze Vogelspinne
Sonderausstellung: Bis 25. Februar beherbergt das Naturmuseum rund 40 lebende Spinnen. © Naturmuseum Bozen
 

Ausstellung – Spinnen im Naturmuseum: (gm) Die meisten Spinnen kümmern sich nicht um den Besucher, Blickkontakt gib es nur mit der Argentinischen Schwarzen Vogelspinne. 40 lebende Spinnen beherbergt das Naturmuseum in Bozen in einer Sonderausstellung. Sie sind immer auf Spektakel ausgerichtet: Schlangen oder Spinnen zum Gruseln oder Küken zum Kuscheln. Denn die meisten Spinnen, die hier ausgestellt sind, bergen Gefahren, sie sind leicht oder hochgiftig wie die Schwarze Witwe, die auch in Europa vorkommt. Wer will, kann sich in einem Workshop auch seine Spinnenangst ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.