Kultur

Ich auf der Bühne

Aus ff 03 vom Donnerstag, den 18. Januar 2018

Südtiroler Liedermacher
Wie weit trägt sie die Musik? Die Südtiroler Liedermacher Stephan Pfattner (links oben), Tracy Merano (Mitte oben), Michael Aster (rechts oben), Annika Borsetto (links unten), Philipp Trojer (Mitte unten) und Nina Duschek (rechts unten).
 

In Südtirol gibt es viele junge Liedermacher. Ihre Chancen auf Erfolg sind gering. Warum sie trotzdem ihr Ding machen.

In der Studentenbude von Stephan Pfattner steht die Gitarre mitten im Zimmer. Manchmal, wenn er genug hat vom Lernen, nimmt er sie in die Hand und spielt ein paar Takte. Richtig üben tut er kaum. Gitarre spielt er, seit seine Mutter ihn als Kind in einen Kurs schickte. Auf Fotos sieht man ihn in einem T-Shirt von Bob Marley, dem Übervater des Reggae, der Musik der Aussteiger und Protestierer. Pfattners erste CD heißt „Best of the greatest hits“.
Pfattner, 28, studiert Englisch und Geschichte an der Universität Innsbruck, er steht kurz vor dem Abschluss des Studiums. Bevor er ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.