Kultur

Ist es Kunst oder ein Furz?

Aus ff 05 vom Donnerstag, den 01. Februar 2018

Christian Jankowski
Wandeln auf dem Dach: „Youth Art“-Kurator Jankowski. © artinthealps
 

Ausstellung – „Youth Art“ auf der Franzensfeste: (gm) Als Christian ­Jankowski noch ein unbekannter Künstler war, ging er mit Pfeil und Bogen in einem Supermarkt auf „Jagd“ nach Lebensmitteln. Heute ist er einer der umtriebigsten Akteure im Kunstbetrieb und dabei geblieben bei der Performance als Ausdrucksmittel.
Die Kunst der Performance hat Jankowski (50, Professor an der Akademie der Bildenden Künste in Stutt­gart) jetzt nach Bozen gebracht. Die Vorstellung war freilich eher harmlos: ­Jankowski stieg durch Fenster auf ein Vordach des Hotels ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.