Kultur

Muskulöse Bilder

Aus ff 05 vom Donnerstag, den 01. Februar 2018

Gemälde
Ausstellung des Künstlers Alessandro Del Pero in der Galerie Prisma in Bozen (bis 9.2.) © Alessandro Del Pero
 

Kunst – Galerie Prisma: (gm) Der Künstler Alessandro Del Pero (38, in Bozen aufgewachsen) lebt in New York. Er war lange Architekt, 2009 fing er mit dem Malen an. Jetzt hat er seine großformatigen Leinwände in die Galerie Prisma nach Bozen gebracht (bis 9.2.): düstere Farben, Räume, die sich übereinanderschichten, Bilder in Bildern, Kreuzigungen, eine Pietà, zerrissene Körper, Porträts, die dem Kosmos des englischen Malerstars Francis Bacon entsprungen zu sein scheinen. Viel Muskelkraft ist in diesen Bildern, als wollte jemand zeigen: Schaut her. Noch ist nicht ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.