Kultur

Glückssucher

Aus ff 09 vom Donnerstag, den 01. März 2018

Jugendbuch: (ct) Realität und Fantasie sind eins, der Roman pendelt zwischen Schauder und Glück. David Almond erzählt von Heaven, dem rätselhaften Mädchen mit durchsichtigen Schwimmhäuten an den Händen, das aus dem Schlamm der Black Middens geboren ist, und jetzt beschützt und bewacht wird vom alten Grampa. Vielleicht muss Heaven einst zurück zu ihrer Familie, die im Meer verschollen ist. Themen sind Scheitern, Wandel und die Sehnsucht nach der Mutter.
Ein vielgestaltiger Plot, fein formuliert! Der englische Autor ist Träger des ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.