Kultur

Streichle den Europäer

Aus ff 09 vom Donnerstag, den 01. März 2018

Vereinigten Bühnen Bozen
Zum dritten Mal arbeiten sich die Vereinigten Bühnen Bozen an einem historischen Thema ab: Das Thema ist Europa, und alle sind einverstanden. © Gregor Khuen Belasi
 

Die europäischen Minderheiten spielen im Stück von Alexander Kratzer die Hauptrolle. Das ist gut gemeint, aber viel zu kuschelig.

Wähle Autonomie“ steht auf den Wahlplakaten der Südtiroler Volkspartei. „Wähle Autonomie“ ist der geheime Titel der neuen Produktion der Vereinigten Bühnen Bozen (VBB), die am 21. Februar im Bozner Stadttheater Premiere hatte. Schreierisch und in Großbuchstaben gehalten ist der offizielle Titel: WIR. HEUTE! MORGEN! EU­ROPA. Gleich zwei Rufzeichen.
Das Stück, wenn man es so nennen kann, reiht sich ein in das dokumentarische Theater der VBB über Südtirol, das mit der Bearbeitung der Option begann und jetzt über die Bombenjahre zu Autonomie, Minderheiten und Europa ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.