Kultur

Denke, Schwein!

Aus ff 12 vom Donnerstag, den 22. März 2018

Theater „Warten auf Godot“
Gelungene Kooperation von Stadttheater Bruneck und Kellertheater Innsbruck: Häusler und Drexel in „Warten auf Godot“. © Stadttheater Bruneck
 

Stadttheater Bruneck: (nd) Spätestens, wenn der durchgeknallte Pozzo (­Michael Walde-Berger) den Krüppel Lucky (Lucas Zolgar) mit einem Strick um den Hals über die Bühne schleift, und die beiden Landstreicher Wladimir (Elmar Drexel) und Estragon (Helmuth A. Häusler) entgeistert feststellen, dass es jemanden gibt, dem es noch beschissener geht als ihnen –, wird es ungemütlich im Saal.
Das Stück geht unter die Haut, am liebsten möchte man nicht mehr hinsehen – oder schreien: Hört doch endlich auf, das bringt doch nichts, das tut man nicht! Stattdessen ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.