Kultur

In den Schlaf fliegen

Aus ff 28 vom Donnerstag, den 12. Juli 2018

Bilderbuch: (ct) Auch Kinder leiden unter Einschlafschwierigkeiten.
Sie setzen dagegen ihre Phantasie ein, die im all­abendlichen Ritual gedeiht: Stofftiere knuddeln, Gute-Nacht-Küsse und ein herzliches Träum-was-Schönes.
Lotta hingegen fliegt in den Schlaf. Marije Tolman hält ihre Phantasie in bewegten Bildern fest. Den ganzen Tag erzählt ­Lotta davon. Alles Quatsch, sagt der Bruder. Es sind Bilder, in denen die Perspektive dem Fliegen folgt – oben und unten, groß und klein, nebeneinander und übereinander. Und siehe da, bald ist auch der Bruder auf ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.