Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Kultur

Augenblick für die Ewigkeit

Aus ff 36 vom Donnerstag, den 06. September 2018

Kinderbuch – Josef Guggenmos: (ct) Die lustigen Geschichten sind allesamt auf den Menschen zugeschnitten: Augenblicke reichen bis in die Ewigkeit, und Dinge kann man mit eigenen Ohren se­hen. Die Gedichte von Josef Guggenmos und die Bilder von Nikolaus Heidelbach ergänzen sich bestens, sie bringen das Innenleben in Gang. Mit Sprachwitz, Humor und der Herausforderung, um mehrere Ecken zu denken. Heidelbach ist groß darin, Stimmungen und Befindlichkeiten auszudrücken und den Betrachter zu überraschen. Auch den großen – seine Illustrationskunst erreicht alle ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.