Kultur

Ein Porträt von uns

Aus ff 38 vom Donnerstag, den 20. September 2018

Galeriebild
Vergangenes lässt sich nie ganz verdrängen: Arbeit von Arnold Dall’Ò. © Galerie Alessandro Casciaro
 

Ausstellung – Galerie Casciaro: (gm) Auf einem Video sieht man, wie der Künstler Arnold Mario Dall’Ò (59) arbeitet. Farbpunkt für Farbpunkt trägt er auf eine Aluminiumplatte auf, auf der ein Foto fixiert ist. So überlagert das Alte das Neue, ohne dass es dem Alten gelingen würde, das Neue auszulöschen.

Es ist eine Überschreibung von Bildern, die nicht zufällig ausgewählt scheinen, sie sind eine Stück unserer Geschichte. Sie zeigen Männer und Frauen in Tracht. Starr ­schauen sie in die Kamera, so wie es einst in der Fotografie üblich war, die ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.