Kultur

Das Gift der Vergangenheit

Aus ff 46 vom Donnerstag, den 15. November 2018

Film „Tutti lo sanno“
Sie haben ein Geheimnis, über das alle reden: „Tutti lo sanno“ hat mit Penélope Cruz und Javier Bardem eine prominente Besetzung.
 

Film – „Tutti lo sanno“: (gm) In den Filmen von Asghar Farhadi ist es das Schweigen, das das Leben zerstört. Die Filme des iranischen Regisseurs zeigen oft, wie die Vergangenheit unmerklich die Gegenwart vergiftet. In „Tutti lo sanno“ (Filmclub Bozen) kehrt Laura (Penélope Cruz) für die Hochzeit ihrer Schwester nach Spanien zurück. Sie lebt mit ihrem Mann und den zwei Kindern in Argentinien, als sie wegging, nahm sie ein Geheimnis mit. Jetzt trifft sie wieder auf Paco (Javier Bardem), den Mann, den sie einst geliebt hat. Doch dann wird ihre Tochter entführt, ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.