Kultur

Puccini und Pistole

Aus ff 07 vom Donnerstag, den 14. Februar 2019

Oper – „Amalia!“
Musiktheater und Film: Spannendes Projekt der Haydn-Stiftung. © Haydn-Stiftung
 

Oper – „Amalia!“ im Stadttheater: (mt) Collage als Konzept und Eklektizismus als Stilmittel: in einer originellen Werk­idee verschränkt „Amalia!“ (uraufgeführt am Samstag am Bozner Stadttheater) Oper und Film zu einer „Westernoper“. Regisseurin Franziska Guggenbichler Beck (ff 6/19) erzählt ein alpines Liebesdrama, in dem Bühne und Projektion ineinandergreifen mit Handlungen, die im Film beginnen und auf der Bühne fortgesetzt werden (oder umgekehrt) oder auch gleichzeitig stattfinden.
Der Film von Martin Rattini (Helios) zeichnet sich durch ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.