Kultur

Das Innere des Materials

Aus ff 11 vom Donnerstag, den 14. März 2019

Werk von Philipp Messner
Kunst Meran zeigt in der neuen Ausstellung Werke von Katinka Bock, Giulia Cenci und Philipp Messner (16. März bis 16. Juni, Di.–So. 10–18 Uhr). © Kunst Meran
 

Ausstellung – Kunst Meran: (gm) Katinka Bock, Giulia Cenci und Philipp Messner verbindet: der ungewöhnliche Umgang mit den Materialien eines ­Bildhauers. Bei Kunst Meran zeigen sie in der neuen Ausstellung (16. März bis 16. Juni, Di.–So. 10–18 Uhr) auf je einem Stockwerk Objekte aus Bronze (Bock), in die Pflanzen eingeschlossen sind, Versuchsanordnungen (­Cenci) aus Plastik, Metallresten, Holz oder Asphalt, die mit immer neuen Perspektiven den Betrachter fordern, oder Marmorfragmente (Messner, 44, er kommt aus Südtirol und lebt in München), die mit Farbpigmenten ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.