Kultur

Der Wolf im Kinderzimmer

Aus ff 12 vom Donnerstag, den 21. März 2019

Bilderbuch – Kinderträume: (ct) Manchmal vertreibt ein Plüschkrokodil böse Träume, Elias hat einen Pinguin als Beschützer. Stefan Klein, Traumexperte, und Stefanie Harjes, Illustratorin, spüren in „Der Traumwolf“ nächtlichen Angstfantasien nach, in Worten und Bildern, auf surrealistische Weise. Da ist ein verlassener (Papa)Schuh, der (Mama)Fuß, auf dem Weg zu Elias, eine schiefe Wand und ein schiefes Bett, Prinzessinnenkrönchen. Die Farben spiegeln die Mythen wider, die sich um den Wolf ranken – rotgierig, schwarzbös. Und den Spuk des Zaubers: Der ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.