Kultur

„Das Publikum riskiert nichts mehr“

Aus ff 30 vom Donnerstag, den 25. Juli 2019

Tanzfestival-Leiter Emanuele Masi
Tanzfestival-Leiter Emanuele Masi: „Ich kann leider nicht tanzen.“ © Foto: Danza Bolzano
 

Bozen ist Tanzhauptstadt: Das Festival Bolzano Danza – Tanz Bozen ist das beste Italiens. Der künstlerische Leiter Emanuele Masi über Tanz, Publikum und Erfolg.

ff: Können Sie tanzen?

Emanuele Masi: Nein, das kann ich leider nicht. Einmal habe ich einen Tangokurs gemacht – aber nur zweimal besucht. Ich habe es einfach nicht auf die Reihe bekommen. Ich bin kein Tänzer. Sondern Musiker, das habe ich auch studiert. Und danach im Musiktheater gearbeitet, bei Orchestern und in der Oper. So bin ich langsam zum Tanz gekommen. Anfangs war ich beim Bolzano-Danza-Festival organisatorisch zuständig. Ab 2013 habe ich dann die künstlerische Leitung übernommen.

Kann jemand, der nicht tanzen kann, ein Tanzfestival ...

weitere Bilder

  • Tanzfestival Bolzano Danza Tanz einmal anders  Nicht nur die Bühne ist Ort des Tanzes Auf der Bühne Tanzkurse im Rahmen des Festivals
  • Tanzkurse im Rahmen des Festivals

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.