Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Kultur

Alter Meister

Aus ff 35 vom Donnerstag, den 29. August 2019

Gustav- Mahler-Jugendorchester
Besondere Konstellation: Herbert Blomstedt dirigiert das Gustav- Mahler-Jugendorchester (Bolzano Festival Bozen). © Tiberio Sorvillo
 

Musik – Gustav-Mahler-Jugendorchester: (mt) Die Konstellation ist eine besondere: Herbert Blomstedt (92) dirigiert das Gustav-Mahler-Jugendorchester (GMJO), dessen MusikerInnen ungefähr 70 Jahre jünger sind als er. Eröffnet wird das Konzert mit einem zu wenig beachteten Meisterwerk: Antonín Dvořáks „Biblische Lieder“. Die hochromantische Vertonung von Psalmentexten fesselt mit ihren fluktuierenden Wechseln zwischen melodischen und rezitativen Passagen. Der lyrisch ernste Ton, die pastellfarbenen Klänge und das Melos böhmischen Einschlags verleihen den Gebeten ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.