Kultur

„Kleines Theatertreffen“

Aus ff 36 vom Donnerstag, den 05. September 2019

Theater „Schimmelreiter“
Die neue Spielzeit des SKI steht unter dem Motto „Sichtweisen“: Die erste Perspektive bietet ein „Schimmelreiter“ aus Bremen. © Weser Kurier
 

Theater – Südtiroler Kulturinstitut: (gm) Wird die neue Spielzeit des Südtiroler Kulturinstitutes (SKI) verkündet, steigt immer ein bisschen Weihrauch auf. Dessen Direktor Peter Silbernagel zelebriert den Vorgang, macht Scherze und interviewt den Ehrengast. Ulrich Waller, Intendant des St.- Pauli-Theaters, eines privaten Etablissments in Hamburg, beschwor die Kraft des Erzähltheaters und pflegte seine Abneigung gegen die Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek, deren Textflächen im deutschsprachigen Theater ausgiebig gepflegt und gefeiert werden.

„Das hier ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.