Kultur

Die Kraft der Kinder

Aus ff 37 vom Donnerstag, den 12. September 2019

Jugendbuch – Flucht aus Afghanistan: (ct) Seit bald 20 Jahren herrscht Krieg in Afghanistan, Katastrophenjahre für die Menschen. Eltern schicken ihre Kinder nach Istanbul oder Stuttgart, im festen Glauben, sie würden die Flucht unbeschadet überleben und eine gute Zukunft haben. Tarek und Soraya machen sich unabhängig voneinander auf, vertrauen sich Schleusern und Schmugglern an.

Ihre Geschichte erzählt Dirk Reinhardt auf realistische gleichwie empathische Weise: Immer wieder blitzt im Dunkel der Verzweiflung die unbändige Kraft der Flüchtenden auf. (Über ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.