Kultur

Das neunte Aufgebot

Aus ff 39 vom Donnerstag, den 26. September 2019

Brad Pitt und Leonardo di Caprio
Rick Dalton, der Westernheld, und Cliff Booth, sein Stunt: Brad Pitt und Leonardo di Caprio nehmen sich selber auf den Arm. © Archiv
 

Film – Der neue Tarantino: (gm) Der neue Film von Quentin Tarantino „Es war einmal ... in Hollywood“ beschreibt einen Bruch in der Zeit. Rick Dalton und Cliff Booth – ein Held billiger Western (Leonardo Di Caprio) und sein Stunt (Brad Pitt) sind auf dem Weg nach unten: Beim einen sitzt die Depression, beim anderen die Wut dicht unter der Haut. Das System Hollywood ist ausgelaugt. Die Gegenkultur, die heitere Welt der Hippies, verliert ihre Unschuld. Es ist Tarantinos neunter Spielfilm, einer soll noch folgen, nur mehr einer.

Tarantino mischt: die ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.