Kultur

Rob macht sich Mut

Aus ff 41 vom Donnerstag, den 10. Oktober 2019

Jugendbuch – Die erste Liebe: (ct) Er möchte imponieren, aber er ist schrecklich schüchtern: Rob ist gerade zum ersten Mal verliebt. Wie stellt man sich da an? Wie beweist man sich? Man besticht als Tormann, schreibt Gedichte, protestiert gegen Tierquälerei – und man bezieht den Großvater ein. „Was so in mir steckt“ fühlt dem 14-jährigen Weichei auf den Zahn und schaufelt gar einiges an Mut und Kraft ans Tageslicht. Die Zeiten sind anstrengend für Rob, aber es lohnt sich: Berry Jonsberg (Australien) stattet Selbstfindung und Abenteuer mit spannenden Orten ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.