Kultur

Die Wutmaschine

Aus ff 41 vom Donnerstag, den 10. Oktober 2019

Schauspielerin
Trägt den Film: Helena Zengel als Systemsprengerin. © Archiv
 

Film – „Systemsprenger“: (gm) „Mama, Mama, Mama“, ruft Benni (Helena Zengel) in den Wald hinein. Doch der Ruf um Hilfe verhallt. Neun Jahre ist das Mädchen alt und kann doch nirgendwo bleiben. Sie sprengt jedes Erziehungssystem: unkontrollierbar, aggressiv.

„Systemsprenger“ von Nora Fingerscheidt (Filmclub Bozen) ist der Film, der für Deutschland in das Rennen um den Oscar als bester fremdsprachiger Film geht. Es ist ein wichtiger Film, er hämmert auf den Betrachter ein – emotional, visuell, akustisch. Sechs Jahre lang hat die Regisseurin für ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.