Kultur

Der Autor, der entzweit

Aus ff 42 vom Donnerstag, den 17. Oktober 2019

Peter Handke
Der Nobelpreisträger Peter Handke ist ein Sucher, ein Geher, ein Störrischer, der sich den Moden widersetzt. © APA/AFP/Alain Jocard
 

Nobelpreis – Handke: (gm) Der Nobelpreis für Literatur ist die höchste Auszeichnung für einen Schriftsteller, mit gut 850.000 Euro dotiert. In diesem Jahr wurde er doppelt vergeben: An die Polin Olga Tokarczuk (57) für 2018 und an den Österreicher Peter Handke (76) für 2019. Handke, der in der Nähe von Paris lebt, ist ein Sucher, ein Geher, ein Störrischer, der sich den Moden widersetzt, der Sprache immer wieder neue Farben abringt. Handke geht und schreibt unermüdlich weiter, immer mit Bleistift. War die Entscheidung für ihn richtig? Literarisch gewiss. Aber ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.