Kultur

Gefühle in Bewegung

Aus ff 46 vom Donnerstag, den 14. November 2019

Kleinkunstfestival
© Luca Guadagnini
 

Kleinkunstfestival – (gm) Wer beim „Niederstätter surPrize“ in der Carambolage in Bozen auftreten will, darf nicht viel Worte machen oder muss mehrsprachig sein. So verlangen es die Bedingungen des Kleinkunstfestivals, das zum 18. Mal ausgetragen wurde. Ein Klassiker mit -Suchtpotenzial – an den drei Abenden ist die Hütte immer voll. Neun Gruppen aus neun Ländern bewarben sich mit Händen, Füßen, Gestik und Mimik um den ersten Preis (3.000 Euro). Die Jury vergab ihn an das ukrainische Quartett „Ilinastroe“ (viel Bewegung, große Gefühle).

Der ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.