Kultur

Denkmal für einen Fisch

Aus ff 09 vom Donnerstag, den 27. Februar 2020

Buch „Das Evangelium der Aale“
Kindheit und Natur: Stoff für einen Bestselller. © Hanser Verlag
 

Literatur – „Das Evangelium der Aale“: (gm) Der Aal ist ein Tier, dem der Mensch noch nicht ganz auf die Schliche gekommen ist. Niemand hat es je dabei beobachtet, wie es sich fortgepflanzt hat. Der Aal ist eines der wenigen Wesen auf der Welt, das noch ein Geheimnis hat. Der schwedische Journalist Patrik Svensson (48) hat dem Aal, diesem glibberigen Genossen, in seinem Buch „Das Evangelium der Aale“ (Hanser 2020, 256 Seiten, 24,20 Euro) nachgespürt. Dem Aal und seiner Kindheit. Das Buch hat sich schon über die ganze Welt verbreitet.

Indem Svensson ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.