Kultur

Geisterlesung

Aus ff 26 vom Donnerstag, den 25. Juni 2020

Helga Schubert
Im Betrieb, hinausgedrängt, jetzt mit einem vielschichtigen Text wieder drinnen: Bachmannpreis für Helga Schubert. © Bachmannpreis
 

Bachmannpreis – Das Jahr der Frauen:

(gm) Normalerweise drängen sich die Menschen beim Bachmannpreis in Klagenfurt eng zusammen, im Studio des ORF, im Garten des Funkhauses oder bei nächtlichen Trinkgelagen am Wörthersee. Diesmal war es im Studio einsam – Abstand halten gilt auch im Literaturbetrieb, und die 14 Autoren und sieben Juroren lasen beziehungsweise urteilten daheim vor dem Bildschirm. Die Lesungen wurden eingespielt, die Juroren diskutierten live – manchmal wurden die perplexen Gesichter der Schreiber eingeblendet.

Am Ende wusste man nicht, was dieses ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.