Kultur

Verwickelte Kinderwelten

Aus ff 26 vom Donnerstag, den 25. Juni 2020

Bilderbuch – „Seepferdchen“:

(ct) Wenn Vater viel zu tun hat, will er nicht gestört werden. Des Wartens müde, zieht Mika auf Papas Vorschlag hin los in den Zooladen. Dort gibt es Tiere, die mit ihm spielen! Der Junge kauft den Laden fast leer: eine Wüstenmaus, einen gepunkteten Hund, einen Pinguin … Seepferdchen sind leider alle. Nichts davon bekommt Vater mit. Er verbringt die Tage zerrupft und unrasiert im Arbeitszimmer. Derweil plaudern Katja Gehrmann und Constanze Spengler über verwickelte Kinderwelten, malen quicklebendige Lösungen und verlocken zu noch mehr ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.