Kultur

Die Berge, unsere Spiegel

Aus ff 29 vom Donnerstag, den 16. Juli 2020

AUSSTELLUNG – SISSA MICHELI
AUSSTELLUNG – SISSA MICHELI © Sissa Micheli MOUNTAIN PIECES Reflecting History
 

AUSSTELLUNG – SISSA MICHELI:

(gm) Sie wolle, sagt die Künstlerin Sissa Micheli (45), nicht nur „die gewohnte Schönheit der Dolomiten“ zeigen, sondern auch die Schatten, die über dieser Landschaft liegen, die immer noch sichtbaren Spuren des Ersten Weltkrieges. Die Künstlerin stört mit ihren Interventionen im Gebirge (Rauchkörper, Flagge, Spiegel, Spiegelfolie) die Idylle und das Vergessen – es sind „temporäre performative Mahnmale gegen das Verbrechen an der Menschheit“. Das „Lumen“ am Kronplatz zeigt ab 19. Juli (Eröffnung; 18. Juli; Anmeldung ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.