Kultur

Künstler in der Krise (Teil der Titelgeschichte "Zugabe")

Aus ff 32 vom Donnerstag, den 06. August 2020

Künstler
Katharina Gschnell (links oben), Veronika Egger (rechts oben), Lissy Pernthaler (rechts unten) und Christian Reisigl. © Privat
 

Wir haben die Geigerin Veronika Egger befragt, die Schauspielerinnen Katharina Gschnell und Lissy Pernthaler sowie den Maler Christian Reisigl.

Katharina Gschnell

32, Schauspielerin, Kurtatsch

(aw) Bei Katharina Gschnell ist gerade viel los. Diese Woche feiert die Schauspielerin mit den Freilichtspielen Südtiroler Unterland die Premiere von „Zur ­schönen Aussicht“, gleichzeitig laufen die Proben für die nächste Produktion des Schauspielkollektivs binnen-I „Die Vorstellung des Unvorstellbaren“. Gschnell hat gut zu tun. Zwischen ihrem letzten Auftritt und der Premiere am 3. August liegen aber genau fünf Monate – Monate, die für die freischaffende ­Schauspielerin ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.