Kultur

Sie wollen spielen

Aus ff 39 vom Donnerstag, den 24. September 2020

Zeichnung von Lisa Ponti
Zeichnung von Lisa Ponti: „Der Stift nimmt meine Hand.“ © Kunst Meran
 

AUSSTELLUNG – KUNSTHAUS MERAN:

(gm) Lisa Ponti hat ihr Leben lang gezeichnet, ihre erste Ausstellung hatte sie jedoch erst mit 70. Das Zeichnen begleitete ihre berufliche Tätigkeit, zuerst als Redakteurin der Zeitschrift Stile und dann als Chefredakteurin von Domus, der tonangebenden Zeitschrift für Architektur und Design in Italien. Aber vielleicht wurde sie auch bis heute von ihrem Vater, dem berühmten Architekten und Designer Gio Ponti überschattet.

Lisa Ponti (1922–2019) ist eine Künstlerin, die es noch zu entdecken gilt. Kunst Meran zeigt eine ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.