Kultur

Kerers Kehraus

Aus ff 52 vom Mittwoch, den 23. Dezember 2020

Kerers Saiten
Kerers Saiten. Musik und die Welt - Kolumnen einer Komponistin. Athesia-Tappeiner, 144 Seiten, 24,90 Euro.
 

Neuerscheinung – Kolumnen einer Komponistin

(aw) Noch bevor der Leser die Einleitung des neuen Buches der Brixner Komponistin Manuela Kerer aufschlägt, weiß er, es muss sich um ein sehr persönliches Werk handeln. Dafür reichen Titel und Impressum – Text: Manuela Kerer, Umschlaggestaltung: Manuela Kerer, Foto Vorsatz: Manuela Kerer. Die elf, eigens für „Musik und die Welt – Kolumnen einer Komponistin“ entstandenen Bilder, stammen allerdings von Karolina Gacke.

„Kerers Saite“ nannte sich die wöchentliche Kerer-Kolumne in den Dolomiten, zehn Jahre lang schrieb die Komponistin beinahe jedes Wochenende ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.