Kultur

„Die letzten Deppen“

Aus ff 01 vom Donnerstag, den 07. Januar 2021

Kultur Corona
Die Musiker mussten in diesem Jahr weitgehend die Instrumente niederlegen: So auch das „Herbert Pixner Projekt“: 90 Konzerte sind 2020 ausgefallen. © Alexander Alber
 

Die Beschränkungen wegen Covid-19 treffen die Kultur hart, mehr als andere Branchen. Das bringt die Kulturschaffenden in Not. Was ist die Perspektive?

Veronika Egger, 40 Jahre alt, spielt Geige, sie ist eine der besten Geigerinnen in Südtirol. Einsatzfähig für Klassik (Ensemble Conductus, Südtiroler Streicherensemble) oder für moderne Volksmusik (Opas Diandl). Sie hat entschieden, als freischaffende Musikerin zu leben. Sie ist Alleinerziehende mit zwei Kindern. Es klingt kitschig, aber Musik zu machen, und nur Musik, das war ihr Lebenstraum.

„Es ist ein Herzensberuf“, sagt sie.

2020, dem Jahr, das vom Virus beherrscht war, durfte Veronika Egger nur im August, September und Oktober geigen – „ich habe in diesen ...

weitere Bilder

  • Kultur Corona Kultur Corona

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.