Kultur

Die friedlichen Läufer

Alp-Front-Trail
© Harald Wisthaler
 

Fotoausstellung – Alp-Front-Trail

(gm) Zehn Läuferinnen und Läufer machten sich am 6. Oktober in Grado auf den Weg. Unter ihnen die Südtiroler Extrembergläufer Daniel Jung und Hannes Perkmann sowie die deutsche Ex-Biathletin Laura Dahlmeier. Acht Tage und 850 Kilometer später kamen sie am Stilfser Joch an. Der AlpFrontTrail führte sie an der ehemaligen Frontlinie des Ersten Weltkriegs vorbei: nach Sexten, nach Asiago oder über den Tonale-Pass. Ein Lauf „gegen das Vergessen“. Der -Fotograf Harald Wisthaler hat den Weg festgehalten. Seine Bilder, elf zwei Meter hohe Säulen, sind bis 1. November auf dem Helm

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte. Einen Monat für 0,00 € testen Unsere Abo-Angebote im Überblick
Bereits Abonnent?

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.