Leben

Ein Leben für die Wirtschaft

Aus ff 02 vom Donnerstag, den 12. Januar 2017

Unternehmerempfang
Geehrt für „Ein Leben für die Wirtschaft“: Das Ehepaar Gertraud und Heinrich Oberrauch mit ihren Kindern Georg (links außen), Heiner und Christine (rechts außen). © Alexander Alber
 

Unternehmerempfang 2017: Empfänge sind oft steif. Und langweilig. Anders der diesjährige Unternehmerempfang. Da gab es viel zu schauen und zu reden, da wurde viel genetzwerkt und freilich auch viel gesmaltalkt. Ein bisschen ist das wichtigste Wirtschaftstreffen des Jahres immer auch Selbstbespiegelung. Die Location war dieses Mal eine besondere: die Druckerei des Medienhauses Athesia am Bozner Weinbergweg (siehe eigene Geschichte, Seite 18). Die Dolomiten nahm bereits bei den Empfängen der vergangenen Jahre immer einen Fixpunkt ein: mit ihren Ehrungen zum „Manager des ...

weitere Bilder

  • Unternehmerempfang Unternehmerempfang Unternehmerempfang Unternehmerempfang Unternehmerempfang
  • Unternehmerempfang Unternehmerempfang

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.