Leben

Was macht eigentlich Franz Perathoner?

Aus ff 04 vom Donnerstag, den 26. Januar 2017

Franz Perathoner
Franz Perathoner © Dolomiti Superski
 

Franz Perathoner: Wenn man seit 50 Jahren Liftunternehmer ist, wird einem nicht langweilig.

ff: Sie haben Dolomiti Superski mit ­aufgebaut. Wollen Sie gerne noch etwas mitmischen?
Wenn man einmal draußen ist, mischt man sich nicht mehr ein. Aber ich sehe die Entwicklung sehr positiv.

Warum?
Die Mitgliedsgesellschaften schauen sehr gut in die Zukunft. Mit ihren Schneeanlagen schaffen sie eine hundertprozentige Befahrbarkeit der Pisten.

Wie verbringen Sie Ihre Zeit?
Ich betreibe ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.