Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Leben

Was macht eigentlich Marianne Überbacher?

Aus ff 24 vom Donnerstag, den 15. Juni 2017

Marianne Überbacher
Marianne Überbacher © Archiv
 

Marianne Überbacher: Ich stehe voll im Berufsleben. Ich unterrichte an der Grundschule in Schabs. Gerade­ ist es etwas stressig wegen der Noten­konferenzen.

ff: Was machen Sie in der Freizeit?
Eigentlich führe ich ein ganz normales­ Leben. Ich gehe viel wandern, ­schwimmen und fahre Fahrrad.

Haben Sie Ziele für die Zukunft?
Gute Frage. Ich möchte einfach so leben,­ dass ich mit anderen gut auskomme,­ und dafür sorgen, dass es ihnen gut geht. Es kommt nicht darauf an, ob man ­Politiker ist oder nicht: ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.