Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Leben

Vom Stall zum Großbetrieb

Aus ff 37 vom Donnerstag, den 14. September 2017

„Mader Day“
Das geräumige Festzelt bot ausreichend Platz für die über 600 Gäste. © Mader
 

Firmenjubiläum: 30 Jahre waren früher einmal ein halbes Menschenleben. Und sind heute für ein Firmenbestehen immer noch eine lange Zeit. Eine Zeit, in der vieles möglich ist. Das wurde beim „Mader Day“ am vergangenen Wochenende deutlich. Auf der Bühne eines am Sterzinger Firmensitz errichteten Festzeltes ließ unter anderem Firmengründer Peter Mader die Firmengeschichte Revue passieren. Vor 30 Jahren gründete er seine Firma nahe dem Familienhaus – im Stall. Gestartet als Hydraulikerbetrieb, hat die Firma heute mehrere Standbeine und ist in den Bereichen ...

weitere Bilder

  • „Mader Day“ „Mader Day“ „Mader Day“ „Mader Day“ „Mader Day“
  • „Mader Day“ „Mader Day“

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.